• Sagen Sie Ihrem Depotfett den Kampf an!
    Die Stoffwechselkur auf homöopathischer Basis wirkt wie eine Frischzellenkur, der Organismus wird dabei entschlackt und seine Giftstoffe los.

Die 21 Tage PEP Stoffwechsel-Abnehmkur mit Expertenbetreuung!

Sie können mit der 21 Tage Stoffwechselkur Depotfett abbauen. Muskulatur und Strukturfett sollen erhalten werden. 

Im Laufe einer "normalen" Diät wird dem Körper Nahrung vorenthalten. Dadurch ist er gezwungen, an die „Notaggregate“ zu gehen. Zuerst wird Muskulatur abgeworfen, die wichtigsten Organe um Fett zu verbrennen, dann Strukturfett.

Das Depotfett wird dann leider erst ganz zum Schluss verbrannt. So fährt Ihr Körper den Stoffwechsel auf Sparflamme. Diese Vorgänge lassen zunächst tatsächlich die Kilos purzeln – ein erster Erfolg ist sichtbar. Allerdings gerät die Gewichtsabnahme zunehmend ins stocken, weil der Stoffwechsel sich verlangsamt.

Das Ende vom Lied: Die Pfunde können nicht mehr weiter purzeln – und das ist dann der Augenblick, wo die meisten Abnehmwilligen genervt aufgegeben...

Sie haben Fragen? Wir beantworten Sie gerne persönlich:
TELEFONNUMMER wird geladen...

Die 21 Tage PEP Stoffwechsel-Abnehmkur in der Übersicht!

Ernährungsanalyse

4-Tages-Analyse der Ernährungsgewohnheiten und Bestimmung des Kalorien-und Nährstoffbedarfes nach der Kur.

Strenge Phase

Rezeptbroschüre mit leckeren Gerichten bestehend aus Fleisch, Gemüse und Obst ohne weitere Zugabe von Fett und Zucker.

Stabilisierungsphase

Stabilisierungsphase PEP Ernährungsplan Individueller Ernährungsplan zum Stabilisieren nach der strengen Phase. Langsame kontrollierte Erhöhung der Kalorienzufuhr.

Anti-Jojo-Phase

Individueller Ernährungsplan zur Anregung des Stoffwechsels nach der Stabilisierungsphase mit der Rückkehr zur bedarfsgerechten Kalorienzufuhr.

Adressinfos werden geladen...